Unsere Kirche

Am 4. Dezember 1315 wurde unsere schöne Dorfkirche geweiht und kann somit auf eine 700 jährige Tradition zurückblicken. Seit nunmehr rund 20 Generationen wird in unserer Kirche das Wort Gottes verkündet. Aus allen Kriegen und Unbilden dieser Zeitspanne hat unsere Kirche unversehrt bis zum heutigen Tage überdauert. Dafür können wir nur großen Dank empfinden.

Seit der Reformationszeit ist Lottes alte Dorfkirche die Heimat für eine evangelische Gemeinde.

Die äußere und innere Gestalt der Kirche hat im Laufe der Zeit gewisse Wandlungen erfahren. So ist im Jahre 1644, zum Ende des 30jährigen Krieges, der Kirchturm als aufgerichteter Fingerzeig gen Himmel zum Zeichen des Friedens erbaut worden.

Unsere Orgel von 1684 zeugt von der langen musikalischen Tradition in der Gemeinde, die nach außen täglich mehrfach durch den Klang der uralten Glocken hörbar manifestiert wird. Die bedeutendste Umgestaltung im inneren Kirchenschiff ist die Umorientierung der Empore nach Osten und des Altars nach Westen. Besonders auffällig ist der Schlussstein im spätgotischen Gewölbe mit den 6 Rippen aus dem späten 15. Jahrhundert: Das Lamm mit Siegesfahne und Kelch – ein Zeichen der Geborgenheit.

Flaschenpost als Download

Dreimal im Jahr erscheint unser Gemeindebrief, die Flaschenpost. Die handliche Broschüre hier auch als Download.

Gemeindebüro in der Arche

Widum 1
49504 Lotte

Telefon: 05404 - 6067
Telefax: 05404 - 98106
Email: te-kg-lotte@kk-ekvw.de

Öffnungszeiten
Dienstag:     9:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch:   15:00 bis 17:00 Uhr